Seit 1956 lebe ich auf dieser wunderschönen Erde, im Süden von Deutschland, wo ich auch geboren wurde.

Die Karten begleiten mich schon seit langer Zeit. Ihre Bilder erzählen mir immer neue Geschichten, die stets jeweils zu der Person gehören, die mich um Rat fragt. Für mich als gelernte Übersetzerin und Dolmetscherin sind sie wie eine Sprache, die mir in ihren eigenen Bildern nahebringt, worum es sich handelt, welche Lösungen und Chancen auf die Menschen warten.

Ich habe die Lenormand-Karten schätzen gelernt als zuverlässige und hilfreiche Ratgeber. Und dieses Wissen und meine Erfahrung mit dem Leben als solches gebe ich gerne an Sie weiter.

Das Kartenlegen habe ich bei Amara Yachour gelernt - dort lerne ich auch stets weiter, bilde mich in Übungswebinaren und Kursen weiter. Denn auch beim Kartenlegen kommt immer etwas Neues dazu.

Channeln durfte ich bei Anja Camiaris Treumann bei "Bewußtsein im Inntal" lernen und üben. Channeln und Jenseitskontakte trainiere ich in Übungswebinaren ebenfalls bei Amara Yachour weiter. Dieses Wissen ist auch die Basis für meine Tiergespräche, denn das ist ja auch eine Art Channeln, eine geistige Kommunikation - oft ja auch mit verstorbenen Tieren.

All das Erlernte kommt vor allem Ihnen zugute. Und es macht mir immer große Freude, etwas Neues zu erfahren und zu lernen - und das dann umzusetzen.

Kartenlegen

Sobald ich Ihre E-Mail bekommen habe, nehme ich mir den Ausdruck davon und ziehe mich in mein Kartenlege-Zimmer zurück. Mit einer Meditation stimme ich mich auf Ihre Frage ein.
Auch bei einer persönlichen Beratung oder am Telefon oder auch bei einem Skype-Gespräch bereite ich mich mit einer Meditation vor.

Grundsätzlich lege ich ein Großes Bild  mit den Lenormand-Karten (Blaue Eule) aus. Das vermittelt mir eine Gesamtübersicht. Hier erkenne ich das Grundthema der Frage, zugrunde liegende Strukturen, Muster und Tendenzen. Hieraus kann ich dann in der von Ihnen gewünschten Genauigkeit die Antworten auf Ihre Fragen entwickeln.

In einem Gespräch - sei es persönlich bei mir, am Telefon oder mit Skype - besprechen Sie und ich gemeinsam mit dem Kartenbild die Lösungsmöglichkeiten. Denn hier können Sie sofort Fragen stellen und auch Ihre eigenen Anmerkungen einbringen.

Ich beginne mit dem Grundthema, das sich aus einer dafür von mir bestimmten Karte ergibt. Danach sehe ich auf die Karte, die Sie selbst als Fragesteller/-in anzeigt, danach die der anderen Hauptperson. Und so gehe ich mit den weiteren Themen wie „Arbeit“, „Geld und Finanzen“, „Familie“, „Beziehung“, „Liebe vor“. Für jedes dieser Themen kann ich aus einem einzigen Kartenbild die Antworten herauslesen.
Zusätzlich lege ich oft noch gerne eine Tarot-Karte dazu. Diese gibt wertvolle Zusatzhilfe. Oft ergänzt sie das schon im Großen Bild ersichtliche Gesamtthema und gibt einen passenden Rat dazu.

Bei einer schriftlichen Deutung schreibe ich alles in ein pdf-Dokument, das ich Ihnen dann maile - jedes Thema bekommt einen eigenen Abschnitt. Darüber hinaus gebe ich noch Informationen aus der Geistigen Welt dazu, die ich zusätzlich channeln darf.

Im Grunde arbeite ich damit, etwas zu übersetzen: Kartenbilder, die Informationen aus der Geistigen Welt, Gefühle und Eindrücke. Somit stehe ich Ihnen gerne als Übersetzerin für die Geistige Welt zur Verfügung. Hierbei ist mir meine Berufsausbildung zur Übersetzerin und Dolmetscherin überaus nützlich. So weiß ich, worauf es beim Kontakt mit der Geistigen Welt ankommt.

In gewisser Weise setze ich mit diesen Tätigkeiten eine Familientradition fort: Meine Oma und ihre Oma haben viele Jahre lang Horoskope erstellt. Die Begabung und das Einfühlungsvermögen haben diese wundervollen starken Frauen an mich weitergegeben, und dafür bin ich ihnen immer dankbar.

Meine Arbeit erleichert, daß ich eine Ausbildung in Channeln bei Anja von Oertzen Bewusst Sein im Inntal gemacht habe. Durch diese Verbindung mit der Geistigen Welt bekomme ich bisweilen noch zusätzliche, sehr nützliche Informationen zu den gestellten Fragen. Meine Ausbildungen im Kartenlegen und Medialen Kontakten habe ich bei Claudia Amara Yachour Lenormand-Akademie durchlaufen. Mein großer Dank an diese beiden Frauen.