Die Deutungssysteme

Die Deutungssysteme beim Kartenlegen mit E-Mail

Grundsätzlich lege ich ein großes Bild auf, das heißt, ich lege alle 36 Karten des Lenormand-Decks zu einer Tafel aus von 4x8 Karten sowie 1x4 Karten ganz unten. Aus diesem großen Kartenbild lassen sich alle Ebenen des Lebens ableiten, sei es die Liebe, die Beziehung, das Familiensystem, die Arbeit, die Finanzen oder das Karma mit seinen Lebensaufgaben.

Ich stimme mich auf deine Frage ein und sehe dann nach Zusammenhängen und Tendenzen. Das mache ich in unterschiedlicher Ausführlichkeit, denn manchmal braucht man nur einen kurzen Überblick, wenn man sich in einer aktuellen Sache kurzfristig im Nebel verfahren hat. Und manchmal ist es wichtig, tief hineinzugehen in die verschiedenen Lebensebenen, um zu erfahren, warum man immer wieder einem schädlichen und frustrierenden Muster folgt, das man endlich gerne erkennen und auflösen möchte.

Familiensystemisches Wissen, Grundkenntnisse im Neurolinguistischen Programmieren durch ein Basisseminar sowie Lebenserfahrung und hellfühlige Wahrnehmungen sind mir bei jeder einzelnen der Deutungsarten eine wertvolle Hilfe und Unterstützung.

Kurze Übersicht

Auf etwa 2,5 DIN A4 Seiten bekommst du einen ersten allgemeinen Überblick zu deiner Frage in einer aktuell anstehenden Sache. Mit dieser Information kannst du dann entweder zufrieden weitergehen oder aber eine weitergehende Legung wünschen. Oft reicht diese kurze Legung schon aus, um Licht dort hineinzubringen, wo es gerade dunkel ist.

Ausführlichere Legung

Auf etwa 5 DIN A4 Seiten erläutere ich dir ausführlicher Hintergründe und Tendenzen zu deinem Thema, z.B. was hat zu der augenblicklichen Fragesituation geführt. Diese Legung ist empfehlenswert, wenn dir die kurze Übersicht nicht ausreichend erscheint. Ich schaue dann auf Tendenzen aus der Vergangenheit und finde stimmige Entscheidungsmöglichkeiten für dich.

Sehr detaillierte Deutung

Auf etwa 7 A-4 Seiten erfährst du mehr über die Auswirkungen von vergangenen Erlebnissen. Es fließen Erkenntnisse aus dem Familienaufstellen hinein, was dir mehr Möglichkeiten eröffnet, bestehende Probleme zu deinem Besten zu erkennen und zu lösen.

Viele Schwierigkeiten oder schädliche und hinderliche Muster im Leben entstehen bereits in der Kindheit, deshalb ist es sehr hilfreich, in einem Kartenbild dort hinein zu sehen und Verstrickungen im Familiensystem zu erkennen, die deine Muster gebildet haben. Wenn du hier dann mehr weißt, kannst du daran gehen, diese Muster und Verstrickungen aufzulösen. Zum Beispiel in einer Familienaufstellung oder einer ähnlichen Therapie.

Tiefgehende, sehr detaillierte Deutung auf mehreren Ebenen

Jetzt geht es tief rein in die Ebenen Partnerschaft, Gesundheit (ohne Diagnosen), Finanzen, Eigenschaften, Vergangenheit, Spiritualität, Karma und Lebensaufgabe – was immer du wissen möchtest.

Dieses System berücksichtigt, dass ein Fragethema nicht nur auf einer Ebene, meist der materiellen, existiert, sondern auch auf einer geistigen, spirituellen, emotionalen Ebene mit den jeweiligen Auswirkungen wiederum auf die materielle Ebene der Liebe, der Finanzen, des Berufes und so weiter – denn alles hängt stets mit allem zusammen. Ebenso fließen hier wiederum die Erkenntnisse aus der Familiensystemik (Familientherapie) ein.