Kartenlegen

Kartenlegen ist eine alte Tradition, die Menschen seit Jahrhunderten gepflegt haben, um in ihrem Leben klarer zu sehen. Auch heute möchten wir gerne genauer wissen, was wir tun können, um ein glückliches und zufriedenes Leben zu haben. Und wir möchten auch erkennen können, weshalb uns immer wieder dasselbe "Schicksal" ereilt, nur in einem anderen Gewand. Und warum haben wir immer wieder das Gefühl, wir seien vom Pech verfolgt oder lernen immer wieder den falschen Partner oder die falsche Frau kennen?

Hinter all diesen Dingen steckt eine Ursache, ein Muster, was sich in einem Kartenbild zeigt. Das heißt auch, wir selbst haben es größtenteils in der Hand, diese Dinge in unserem Leben zu ändern. Und damit auch das, was auf uns zukommt und wie sich letztlich unsere Zukunft und Gegenwart gestaltet.

Das bedeutet Hoffnung und die Aussicht auf ein gutes und zufriedenes Leben. "Living on the bright side of life." Sozusagen.

Und dabei helfe ich dir gerne - mit den Lenormand-Karten, mit meiner eigenen Lebenserfahrung und mit psychologischem Grundwissen in Familienstellen und Neurolinguistischem Programmieren.

Auf den Unterseiten findest du alle notwendigen Informationen.