Das bin ich

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
- Erasmus von Rotterdam -

Seit 1956 lebe ich fröhlich auf dieser wunderschönen Erde, im Süden von Deutschland, wo ich auch geboren wurde.

Die Karten begleiten mich schon seit langer Zeit und sie sind meine große Leidenschaft geworden. Ihre Bilder erzählen mir immer neue spannende Geschichten, die jeweils zu der Person gehören, die mich um Rat fragt. Für mich als gelernte Übersetzerin und Dolmetscherin sind sie wie eine Sprache, die mir in ihren eigenen Bildern nahebringt, worum es geht bei Fragen und Problemen, und welche Lösungen und Chancen sich ergeben können.

Ich habe die Lenormand-Karten schätzen gelernt als zuverlässige und hilfreiche Ratgeber. Und dieses Wissen und meine Erfahrung mit dem Leben als solches gebe ich gerne an dich weiter.

Das Kartenlegen habe ich bei Amara Yachour gelernt - dort lerne ich auch stets weiter, bilde mich in Übungswebinaren und Kursen weiter. Denn beim Kartenlegen kommt immer etwas Neues dazu. Und jetzt gerade vertiefe ich meine Kenntnisse weiter in einem Premium-Studium.

Channeln durfte ich bei Anja Camiaris von Oertzen lernen und üben. Dieses Wissen ist auch die Basis für meine Tiergespräche, denn das ist ja auch eine Art Channeln, eine geistige Kommunikation - oft auch in einem Jenseitskontakt mit verstorbenen Tieren.

All das Erlernte kommt vor allem dir zugute. Und es macht mir immer große Freude, etwas Neues zu erfahren und zu lernen – und das dann zügig umzusetzen.

Kartenlegen macht mir so viel Freude, und es für andere zu machen noch viel mehr. Deshalb darf in Sitzungen bei mir auch herzhaft gelacht werden. Lachen hat schon so manche dunkle Wolke vertrieben.


Neu: Dein Guide durch das weite Land des Kartenlegens - mein Blog "Kartenlegen mit Herz und Verstand"